Skip to main content

Was genau ist Alpaka Wolle?

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Die Alpaka Wolle, wird wie der Name bereits vermuten lässt von den Alpakas gewonnen. Ursprünglich stammt die Wolle aus Peru, aber  auch in Deutschland ist sie bereits angekommen und besonders beliebt geworden. Die Wolle von den Alpakas zählt zu den hochwertigsten Wollarten weltweit. Sie ist nicht nur ausgesprochen fein, sondern auch sehr teuer, gerade weil sie so qualitativ hochwertig ist. Die Wolle weißt zudem unterschiedliche Formen auf. Diese Formen haben ganz besondere Eigenschaften. Die vorhandene Struktur der Schuppen liegt bei 1 Millimeter, was sehr eng ist.

Wolldecke Lama Alpaca

69,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 21:36
bei Amazon* .
Brubaker 4 Paar dicke flauschige warme Alpaka Socken

29,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 21:35
bei Amazon* .

Ein großer Vorteil von Alpaka Wolle ist, dass der sonst oftmals vorhandene Kratzeffekt bei einigen anderen Wollarten hier absolut ausbleibt. Unterschieden wird die Wolle in zwei unterschiedlichen Arten. Es gibt die Wolle des sogenannten Huacaya und die Wolle des Suri. Das sogenannte Huacaya-Alpaka hat besonders feine Wolle und die Fasern kräuseln sich leicht. Die Fasern bei dem Suri-Alpaka hingegen sind eher glatt und gelockt

Eigenschaften von Alpaka Wolle

Das Alpaka stammt ursprünglich aus Südamerika und ist verwandt mit dem Lama, genauer gesagt ist das Alpaka eine Weiterzucht des uns bekannten Lamas. Die Alpaka Wolle verfügt fast über die gleichen Eigenschaften, die uns von der Schafwolle her bekannt sind. Einen Unterschied gibt es jedoch, denn die Wolle von einem Alpaka ist im Gegensatz zur Schafwolle doch etwas teurer.

Die Fasern der Alpaka Wolle bieten jedoch auch ganz wesentliche Vorteile, die nicht zu verachten sind. Diese Wolle hat ganz spezielle Thermoeigenschaften und zudem sind die Fasern von innen hohl. Kleidungsstücke können somit perfekt im Sommer, aber auch im Winter getragen werden. Im Winter speichert die Wolle die Körperwärme des eigenen Körpers und isoliert diesen somit vor Kälte. Im Sommer passen sich die Fasern perfekt an, denn sie sorgen für einen guten Wärmeausgleich. Die überschüssige Wärme wird einfach abgestoßen.

alpaka wolle stricken

Es ist nicht tragisch, wenn feuchte Alpaka Wolle oder auch Schweiß entstehen. Die hohlen Fasern nehmen diese Feuchtigkeit ganz einfach auf und geben diese ganz schnell wieder ab. Sie tragen den Schweiß und die Feuchtigkeit nach außen. In der Wolle befinden sich zudem Eiweißmoleküle, die keinen unangenehmen Geruch zulassen und den Schweiß neutralisieren.

Alpaka Wolle ist sicherlich nicht so weich, wie man dies von Kaschmir Wolle her kennt, aber dennoch kratzt diese Wolle nicht, was viele Menschen vermuten. Besonders empfehlenswert ist Wolle von einem Alpaka Baby. Diese wird nicht nur für Bekleidung speziell für Babys verwendet, sondern auch immer mal wieder gerne für Alpaka Socken und Alpaka Bettwäsche.

Diese Wolle wird besonders gerne zur Herstellung von Kleidung verwendet, da die Eigenschaften besonders nützlich sind, denn die Wolle von einem Alpaka ist

  • UV-Strahlen undurchlässig
  • Schmutzabweisend
  • verfilzt weniger
  • Strapazierfähig und reißfest
  • Feuchtigkeitsabweisend
Brubaker 4 Paar dicke flauschige warme Alpaka Socken

29,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 21:35
bei Amazon* .

Wie wird Alpaka Wolle verarbeitet?

In der Regel werden die Alpakas einmal im Jahr geschoren und von dem Fell befreit. Ein Alpaka hat bis zu 6 Kilogramm Wolle zu tragen, ganz ordentlich für ein so zartes Wesen. Jedoch solltest Du wissen, dass für die weitere Verarbeitung nicht die ganze Alpaka Wolle verwendet werden kann. Es bleibt nur etwa die Hälfte übrig.

Die Wolle wird nach dem Scheren erst einmal richtig gut gereinigt und die groben Fasern werden entfernt, denn diese können nicht mehr verarbeitet werden. Nun kardiert man die Wolle und sie muss noch versponnen werden. Bei diesem Arbeitsschritt fallen noch weitere Verschmutzungen auf und werden entfernt. Die Verarbeitung erfolgt in den meisten Fällen eher maschinell, weil dies wesentlich schneller geht.

Als letztes wird die Alpaka Wolle zu unterschiedlichen Produkten verarbeitet. Hierbei können Socken, Pullover, Decken und viele Dinge mehr entstehen. Verarbeitet wird die Wolle entweder von großen Betrieben, die sich auf die Verarbeitung von Wolle, die von einem Alpaka stammt spezialisiert haben oder von einer eher kleinen Manifaktur.

Wie wird Alpaka Wolle hauptsächlich genutzt?

Ein großer Vorteil von Alpaka Wolle ist sicherlich, das diese im Gegensatz zu zahlreichen anderen Wollarten, vielseitig genutzt werden kann. In erster Linie verwendet man die Wolle sicherlich zur Herstellung von Kleidungsstücken. Sie hat eine antibakterielle Wirkung, die gerade Allergikern zu gute kommt. Immer häufiger verwenden Hersteller jedoch diese spezielle Wolle, die von Alpakas stammt auch für Bettdecken oder Kissen.

Es heißt, wer unter einer Bettdecke schläft, die aus Alpaka Fasern besteht, der hat einen besonders entspannten und angenehmen Schlaf. Allergiker können zudem aufatmen, da sie mit weniger Hautreizungen zu kämpfen haben. Die Alpaka Baby Produkte sind besonders beliebt, da diese nicht nur ausgesprochen gut wärmen, sondern auch extrem leicht sind.

Vorteile

Nachteile

Vielleicht schaust Du einmal auf meiner Seite vorbei und schaust Dir die zahlreichen Informationen zu Alpakas ein. Hier zeige ich Dir zudem wie Du ein Alpaka zeichnen kannst und vielleicht findest Du ein passendes Alpaka Geschenk für einen lieben Menschen.

Herren Alpaka Socken mit Alpaka Wolle weich und warm

22,99 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 19. Januar 2021 21:35
bei Amazon* .

Wie lässt sich die Wolle am Besten waschen?

Immer wieder stellen sich Verbraucher die Frage, wie sie beispielsweise Pullover oder andere Kleidungsstücke, die aus Alpaka Wolle hergestellt wurden, am besten reinigen können. Eines ist sicher, ein solches Kleidungsstücke, eine Bettdecke oder auch eine Decke aus Wolle von einem Alpaka sollte man nicht in die Waschmaschine geben. Zudem sollte diese niemals im Trockner landen. Schließlich möchte man lange Freude an einem solchen Produkt haben.

Eigentlich reinigen sich beispielsweise Alpaka Pullover wie von Zauberhand, denn die Wolle hat eine selbstreinigende Eigenschaft. Hast Du den Pullover getragen, so hänge ihn einfach über einen Stuhl und er verliert all seine Gerüche, die so an ihm haften. Natürlich kommt es auch immer mal wieder vor, dass ein Kleidungsstück oder eine Decke über eine andere Verschmutzung verfügt. Es braucht nur einmal ein Glas Saft umgefallen sein oder Du hast beim Essen gekleckert, dann ist eine gründliche Reinigung unverzichtbar.

Unsere Empfehlung Sannwald Winterdecke Peru

173,98 €

Preis inkl. MwSt., zzgl. VersandkostenZuletzt aktualisiert am: 20. Januar 2021 08:45
bei Amazon* .

In einem solchen Fall benötigst Du spezielles Wollwaschmittel oder Du greifst auf Babyshampoo zurück. Du solltest nach Möglichkeit den vorhandenen, natürlichen Schutzfilm der Wolle nicht zerstören, damit die Alpaka Wolle ihre positiven Eigenschaften nicht verliert. Es ist zudem sehr wichtig, dass Du gefärbte Textilien immer nach Farben sortierst und diese dann auch so zusammen wäscht. Keinesfalls sollte Dein Kleidungsstück chemisch behandelt werden.

Gebe die Bettdecke beispielsweise in warmes Wasser und reinige diese mit dem Babyshampoo oder Wollwaschmittel. Dabei solltest Du die Decke keinesfalls rubbeln oder drehen, denn dann verliert sie an ihrer Form. Bist Du mit Deinem Ergebnis zufrieden, dann ist wichtig, dass Du die Decke oder das Kleidungsstück keinesfalls auswringst.

Am besten nimmst du zwei gut saugende Handtücher und rollst Deine Decke in diese ein, aber wieder ganz vorsichtig. Nun musst Du ein bisschen Geduld mitbringen bis diese getrocknet ist. Lege Dein Kleidungsstück aus Alpaka Wolle bitte auch nicht auf die Heizung.

Langlebige Qualität

Wolle von einem Alpaka ist besonders hochwertig, langlebig und bringt eine ausgesprochen gute Qualität mit, was sich absolut bemerkbar macht, gerade, wenn man sonst unter Allergien leidet. Die Wolle hat eine besonders positive Eigenschaft, nämlich, dass man Kleidungsstücke aus Wolle, die von einem Alpaka stammt, zu jeder Jahreszeit tragen kann. Qualität hat jedoch seinen Preis, dessen solltest Du Dir bewusst sein, aber es lohnt sich allemal, denn an Produkten aus Alpaka Wolle hast Du sehr lange Freude und selbst gereinigt werden müssen diese Produkte nur selten.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

5 / 5. 1

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Kostenlose Einhornwitze

Du möchtest lustige Einhornwitze? Dann trage unten deinen Namen und deine Email Adresse ein, wir würden uns auch sehr um ein Social Media Follow freuen 🙂


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kostenlose Einhornwitze

Trage dich jetzt ein und bekomme kostenlose Einhornwitze

Unsere Empfehlungen 😍

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp